Webinar K3.1.: Stundensatzkalkulation

97,50 

 

Stundensätze für die Vergütung ambulanter Leistungen lassen sich auf verschiedene Weise kalkulieren: als Zuschlagskalkulation (Personalkosten plus pauschaler Zuschlag Leitung/Verwaltung/Sachkosten) oder differenziert nach Aufwand in der jeweiligen Kostenstelle.

Inhalte in der untenstehenden Beschreibung

14 vorrätig

Beschreibung

Webinar K3.1.: Stundensatzkalkulation

Stundensätze für die Vergütung ambulanter Leistungen lassen sich auf verschiedene Weise kalkulieren: als Zuschlagskalkulation (Personalkosten plus pauschaler Zuschlag Leitung/Verwaltung/Sachkosten) oder differenziert nach Aufwand in der jeweiligen Kostenstelle.

Die SysPra-Stundensatzkalkulation gibt es als frei zugängliches Modell (Excel) seit mehr als einem Jahrzehnt kostenfrei auf unserer Webseite. Es kann von allen nichtkommerziell genutzt werden. Das Kalkulationsmodell berechnet den individuellen Aufwand je nach Kostenstelle, daher wird als Basis eine differenzierte Kostenrechnung benötigt, so wie sie auch im Buch von Andreas Heiber beschrieben worden ist. Im Webinar werden nicht nur die verschiedenen Punkte des Kalkulationsmodells ausführlich erläutert, sondern die Nutzungsmöglichkeiten als Nachkalkulation oder als prospektive Kalkulation diskutiert, sei es für Preise im Bereich SGB XI, SGB V oder für Privatleistungen

Das Webinar wendet sich sowohl an die vielen selbständigen Unternehmerinnen und Unternehmer, die aus der Pflege kommen als auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Buchhaltung oder Geschäftsführung.

Inhalte

  • SysPra-Modell: Grundlagen
  • Retrospektive und prospektive Kalkulation
  • Schritt für Schritt zum Preis
  • Definition und Abgrenzung der richtigen Leistungsstunden
  • Kalkulation der Wegepauschale
  • Nutzung des Modells je nach Kostenstelle

Hinweis: Das Webinar setzt die Inhalte des Webinars zur Kontierung und Kostenrechnung voraus!

Max. Teilnehmerzahl: 15

Datum: 26. März 2021, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Die Veranstaltung wird mit der Software Zoom durchgeführt.

Zugang zum Webinar
Nach erfolgreicher Buchung (mit Übermittlung der Rechnung) erhalten Sie nach der Bezahlung des Rechnungsbetrages eine weitere Mail mit der Sie eine PDF-Datei über den darin enthaltenen Link herunterladen müssen. Diese PDF-Datei enthält den Zugangslink mit dem Sie sich dann bei Zoom für das Webinar registrieren (Name, Email-Adresse, Firma). Nach der Registrierung erhalten Sie Ihren persönlichen Einwahllink zum Webinar.

Handout
In der PDF-Datei mit dem Zugangslink finden Sie gleichzeitig den Zugangscode für den Downloadbereich des Webinars auf SysPra.de. Das aktuelle Handout sowie weitere Unterlagen werden ca. eine Woche vor dem Termin eingestellt. So haben Sie die Möglichkeit, das Skript schon vorher auszudrucken (oder auf ein Tablet zu überspielen) und können sich im Webinar direkt hier Notizen machen.

Veranstalter: System & Praxis Andreas Heiber, Bielefeld

Kosten: pro Zugang/Teilnehmer: 97,50 € inkl. MwSt.

Referent: Andreas Heiber

Anschlussthema: Rechtliche und praktische Grundlagen der Vergütungsverhandlungen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.