Serviceleistungsnachweis

0,00 

Das Formular „Serviceleistungsnachweis“ kann helfen Heimliche oder Vergessene Leistungen abzubauen.

kostenfrei

Beschreibung

Um Heimliche oder Vergessene Leistungen abzubauen, sollte man sie zunächst sichtbar machen (siehe auch Literatur). Das geht am Einfachsten, indem man sie in der Pflegedokumentationsmappe dokumentiert. Denn was hier drin steht, nimmt jeder (der an der Versorgung beteiligt ist) wahr! Deshalb sollten auch die Serviceleistungen hier dokumentiert werden.
Deshalb empfiehlt sich ein eigenständiger Leistungsnachweis für Serviceleistungen. Er ist aufgebaut wie alle monatlichen Leistungsnachweise. Die erbrachten Serviceleistungen (ob „vergessene Leistungen“ oder „Heimliche Leistungen“) werden hier benannt und vor Ort mit Handzeichen abgezeichnet.

Inklusive dem Info-Artikel aus „PDL Praxis 12/2011“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …